Arabisch Umgangssprache

Die arabische Sprache entwickelte sich zeitgleich über Kontinente, Meere, gewaltige Gebirge und Wüsten hinweg, gemeinhin bekannt als die ‚Arabische Welt‘. ‚Die arabische Welt‘ reicht vom Atlantischen Ozean mit der Stadt Rabat im Westen bis zum Indischen Ozean mit der Küstenstadt Muscat im Osten und beansprucht dabei drei Meere für sich; Das Mittelmeer, das Rote Meer und den Persischen Golf. Zwischen diesen Meeren, nennen über 300 Millionen Menschen die Arabische Welt ihre Heimat und 22 Länder identifizieren sich mit etwas, was vage als arabische Identität bezeichnet werden kann. Linguistisch werden alle Länder und Völker durch die moderne hocharabische Schriftsprache verbunden, die allgemein als sprachliche Grundlage anerkannt ist. In Anbetracht der riesigen Fläche und insbesondere der geschichtlichen Verflechtungen ist es nicht verwunderlich, dass sich die arabischen Länder sehr voneinander unterscheiden und sich auch die Sprache überall in verschiedene Richtungen entwickelte und dabei die individuellen kulturellen Werte reflektiert. Neben dem fast überall verbreiteten modernen Hocharabisch, existieren eine Unmenge lokaler arabischer Dialekte, die in ihrem speziellen Kontext entstanden.

Ahlan World bietet verschiedene Kurse der lokalen Dialekte an, je nach Land, in welchem sich die Schule befindet. Beispielsweise wird in Ahland Jordan der jordanische Dialekt unterrichtet, während in Alexandria der ägyptische Dialekt angeboten wird – beide unterscheiden sich jeweils vom modernen Hocharabisch sowie untereinander.

Arabisch-Umgangssprache Kursoptionen:

Arabisch-Umgangssprache – 10 Stunden pro Woche mit geschulten, professionellen LehrerInnen. Klassengröße: 2 – 8 Personen, je nach Nachfrage.

Einzelunterricht   – das ganze Jahr über, flexibler Stundenplan. Sprachpakete finden Sie hier
Einzelunterricht per Skype – das ganze Jahr über, sehr flexible Zeiten und Wochentage. Sprachpakete finden Sie hier

Einjahreskurs (MSA + JCA) – Zwei Semester (32 Wochen), die Sie voll und ganz der Verbesserung Ihrer Arabischkenntnisse widmen. Ab Oktober 2018.

All unsere SprachlehrerInnen sind MuttersprachlerInnen, sehr engagiert und sachkundig auf ihrem Gebiet. Jede/r von ihnen erfüllt unsere strengen Aufnahmevoraussetzungen.

Kurse für ausländische AnwohnerInnen 

Für ausländische AnwohnerInnen der Ahlan-Standorte, bietet Ahlan maßgeschneiderte Kurse für Vollzeitbeschäftigte. Die Gruppenkurse für ausländische AnwohnerInnen finden meistens zweimal wöchentlich abends zwischen 18-20 Uhr statt, Einzelunterricht kann hingegen an die Bedürfnisse der SprachschülerInnen angepasst werden, beispielsweise in der Mittagspause oder von 8-9 Uhr vor Arbeitsbeginn. Ahlan World bietet sowohl Kurse des modernen Hocharabisch als auch der Umgangssprache an.

Die Kurse für ausländische AnwohnerInnen bringen eine Vielzahl an Vorteilen mit sich, allen voran der dynamische Lehrcharakter des Sprachunterrichts bei Ahlan World. Die Kurse sind flexibel und werden an die speziellen Bedürfnisse der SprachschülerInnen angepasst, anstatt einem strengen Lehrplan zu folgen. Spracherwerb ist eine individuelle Reise und die Herangehensweise kann je nach Person eher strukturiert, auf Grammatik oder Wortschatz fokussiert oder Satz für Satz erfolgen. Kurse für ausländische AnwohnerInnen bieten die Möglichkeit und unterstützen SprachschülerInnen darin, ihre Sprachziele zu erreichen, wobei die persönlichen Stärken und Schwächen im Vordergrund stehen.